Oper - Operette - Musical - Moderne Songs

Gästebuch

Wir freuen uns über einen Gästebucheintrag. Senden Sie uns eine E-Mail an gaestebuch@duetto-classico.de mit Ihrem Eintrag. Veröffentlich wird nur Ihr Text und Ihr Name. Ihre E-Mail Adresse wird aus Respekt vor dem Datenschutz nicht veröffentlicht. Vielen herzlichen Dank. Eintrag vom 12.08.2020 von Frau Martina Walther Liebe Evelina, liebe Frau Erol, also sehr geehrtes Duetto Classico, Am vergangenem Sonntag habe ich mit Freuden, in einem tollen Ambiente, nämlich der evangelischen Klosterkirche in Bad Herrenalb, bereits zum dritten Mal Euren weichen, schönen Klängen gespannt zugehört. Die Ansprache und auch die Kommentare von Frau Erol dazu geleitet, fand ich sehr passend. Aber als Wichtigstes doch auch ein sehr gelungener Spätnachmittag mit goldenen Klängen und vollen Tönen. Ich hoffe und wünsche mir: "macht weiter so." Auch ein Dank an Herrn Arima am Klavier. Liebe Grüße von Martina Walther Eintrag vom 14.03.2020 von Frau Grauel Sehr geehrtes Duetto Classico, Mein Mann, Freunde und ich waren am 21.02.2020 auf ihrem Konzert "Ein Abend am Kamin" in Bad Herrenalb. Im Restaurant Villa Lina haben Sie einen wunderschönen romantischen Rahmen für ihr Repertoire geschaffen. Wir waren und sind alle total begeistert, wie wunderbar, gefühlvoll und authentisch Sie diese Liebeslieder aus Klassik, Rock und anderen Musikrichtungen gesungen haben. Das war ein wirklich gelungener Abend und wir freuen uns auf weitere Konzerte. Liebe Grüsse ihre Frau Grauel Eintrag vom 22.02.2020 von Karin, Adelheid und Sigrid Liebe Evelina und Monika, voller neugieriger Spannung sind wir zu euren "Liederabend" in die Villa Lina gegangen und wurden Nicht enttäuscht!!! Wir waren begeistert von eurem umfangreichen Repetoir und von euren Stimmen, gefühlvoll , kräftig einfach begeisternd. Danke, für den gelungenen Abend. Herzliche Grüße Karin, Adelheid und Sigrid vom Klosterkirchenchor Bad Herrenalb, den ihr auch sangeskräftig unterstützt hattet Auf ein Wiedersehen Eintrag vom 09.12.2019 von Simone Bosch Liebe Frau Erol, liebe Frau Bott, Sie beide haben uns mit Ihrer großen Kunst, Ihren so schönen Stimmen und Ihrer Herzlichkeit einen zauberhaften Adventsnachmittag beschert. Die Seniorinnen und Senioren sowie wir Mitarbeiter unseres Pflegestifts haben es genossen und werden die Melodien noch lange im Herzen bewegen. Vielen Dank für dieses unvergessliche Erlebnis, herzlichst Simone Bosch Einrichtungsleitung Pflegestift Pforzheim Eintrag vom 05.12.2019 von Jochen Thyret Liebes Duetto Classico, ich habe am 30.11.2019 in der katholischen Kirche in Niefern ein hervorragendes und rundum gelungenes Weihnachtskonzert von ihnen beiden erlebt, das mich für den Moment die Zeit hat vergessen lassen. Ich sage Danke und freue mich auf weitere schöne Konzerte mit Ihnen. Herzlichst Ihr Jochen Thyret Eintrag vom 26.08.2019 von Antje Liebe Evelina, liebe Monika, als großer Fan des „Duetto Classico“ freue ich mich jetzt schon auf die Konzerte in diesem Spätjahr. Ich bin sehr auf die Auswahl aus Eurem Repertoire gespannt. Egal ob Klassik oder leichte Muse, bei Euch springt der Funke immer über. Mein absoluter Favorit ist, wie Ihr wisst, das „Blumenduett“ aus der Oper „Lakmé“. Eure Stimmen harmonieren so wunderbar, für mich ist es immer wieder ein ganz großer Genuss. Natürlich ist mir klar, im Winter werde ich vermutlich darauf verzichten müssen ;-). Gerne komme ich immer wieder zu Euren Veranstaltungen und wünsche Euch weiterhin viel Erfolg und stets gut besuchte Konzerte. Schöne Grüße Antje Eintrag vom 14.08.2019 von Ivonne Gegenheimer Liebe Frau Bott, liebe Frau Erol, zunächst einmal möchte ich mich bei Ihnen bedanken, für das tolle Konzert, welches ich mit meiner Freundin besucht habe . Sie beide berührten unsere Seelen. Sie beide können super singen und sind gleichzeitig warmherzig, charmant, witzig . Vorallem hatten wir bei vielen Darbietungen "Gänsehaut ". Deshalb: bitte veranstalten Sie noch viele Konzerte, ich werde mit meiner Tochter und aber auch wieder mit meiner Freundin dabei sein und Ihren warmen, vollen, ausdrucksstarken , phantastischen Stimmen lauschen. Mit freundlichen Grüßen Ivonne Gegenheimer Eintrag vom 07.08.2019 von M. Kamps Liebe Frau Erol, liebe Frau Bott, zunächst einmal möchte ich mich bei Ihnen bedanken, dass Sie singen. Das ist in jedem Falle Ihre Profession und Ihre unbedingte Berufung. Ich war nun schon zu Besuch bei sehr vielen Ihrer Konzerte und ich muss sagen : Sie beide berühren die Seelen und die Herzen Ihrer Zuhörer. Viele Sänger, vor allem im professionellsten Bereich sind technisch sehr gut und bringen beeindruckende Leistungen, jedoch möchte ich bei Ihnen sagen, dass Sie Beide etwas Besonderes können erstklassig singen und gleichzeitig warmherzig, charmant, witzig , eloquent und vor allem Eines : locker und mit Inbrunst Ihre Gesangskunst zum Vortrage bringen. Das gelingt bei Weitem nicht allen Künstlern. Deshalb: bitte veranstalten Sie noch viele, viele Konzerte, ich werde mit meiner Familie dabei sein und Ihren warmen, vollen, ausdrucksstarken , phantastischen Stimmen lauschen, ich werde mich in eine andere Welt versetzen, die mich beflügelt und die mir wohltut. Sie beide sind auf erstklassigem Niveau, wir werden uns sehr bald zu Ihren Weihnachtskonzerten sehen. Herzliche Grüße, machen Sie weiter so ! Eintrag vom 24.06.2019 von Thomas Krietsch Liebe Frau Bott, liebe Frau Erol, Warum ich Ihnen schreibe? Tja, da weiß man nicht genau, wo man anfangen soll. Nun sehen Sie beide sehr attraktiv aus, setzen sich professionell in Szene und überraschen ihr Gäste und Zuhörer, mit Ihren wundervollen Stimmen. Nun hatten wir (meine Ex-Geliebte und ich) schon einige Male das Vergnügen, Sie erleben zu dürfen und wollen versuchen, dies auch in Zukunft wahrnehmen und umsetzen zu können. So, das war der zweite Teil zum Thema „Gefühle sind die Premium- Form eines Kompliments“ (frei von mir). Es gibt auch noch eine dritte Komponente, die mir am Herzen liegt. Das ist Ihre Vielfältigkeit. Eine Weltreise durch die Musik bereitet Ihnen keine Probleme, Sie haben ein erstaunliches Repertoire, sind wie schon erwähnt maximalistisch stimmsicher, Ihre Performance passt immer exakt zu jeweiligen Vortrag und Sie verstehen es exzellent, Ihr Publikum mit auf die Reise zu nehmen. Das hat zum Beispiel was mit Gefühl zu tun. Dass hinter Ihrem Erfolg sich Arbeit, Fleiß, Entbehrung und Verständnis der Partner verbirgt, dass kann man ahnen. Dass aber das Team um Sie „herum“ ebenfalls ein ganz herzliches Dankeschön verdient, werden Sie verstehen. Als Letztes habe ich noch eine ganz dringende Empfehlung: bleiben Sie bitte wie Sie sind. Ihr Thomas Krietsch und der Ex-Geliebten Doris, im Auftrage lieber Freunde, die unsere Meinung uneingeschränkt teilen, nämlich Familie Bigler, Familie Roscher, Familie Gerstmeier, Roland Staedtke, Peter Sieber und Brigitte Bolz, und einige andere.
Duetto Classico - Evelina Bott & Monika Erol - Industriestr. 2 - 75217 Birkenfeld - Tel. 07231 2802068